Sicherheitshinweise & Kletterregeln

Sicherheitshinweise & Kletterregeln

Immer gesichert Klettern

Jeder Kletterer wird an der Kletterwand vor dem Klettern immer in das Gurtband des Sicherungsautomaten eingehängt. Niemand klettert ungesichert. Wie das genau geht, erfahrt ihr in der Sicherheitseinweisung. Wer ohne Sicherung klettert, wird aus dem Kletterbereich verwiesen.

Sicherheitseinweisung

Der Kletterbereich darf erst nach einer umfassenden Sicherheitseinweisung betreten werden, die Teil einer jeden Aktionszeit ist. Dies gilt für alle Kletterer und Begleitpersonen. Den Anweisungen unseres Personals ist sowohl während der Einweisung als auch danach im Kletterbereich immer Folge zu leisten.

Alters- / Gewichsbeschränkung

Klettern ist ab 6 Jahren möglich. Kinder bis 12 Jahre müssen von einer volljährigen Person in den Kletterbereich begleitet werden. Kinder ab 12 Jahren können mit Einverständniserklärung der Eltern auch alleine zum Klettern kommen. Klettern ist ab ca. 20 kg und bis 120 kg möglich.

Begleitpersonen

Kinder im Alter bis 12 Jahre müssen von einer volljährigen Begleitperson in der Kletterarena beaufsichtigt werden. Diese darf kostenfrei mit in die Halle – sofern Sie selbst nicht klettern möchte. Ein Erwachsener kann maximal 4 Kinder beaufsichtigen.

Kleiderordnung

Zum Klettern werden saubere Sportschuhe mit weißen oder transparenten Sohlen und sportliche Kleidung benötigt. Schmuck, Kapuzenpullover, Schaal, etc. müssen abgelegt und lange Haare zu einem Zopf zusammengebunden werden.

Getränke und Speisen

Mitgebrachte Speisen und Getränke sind bei uns nicht erlaubt. Gerne könnt ihr Euren Hunger und Durst in unserer Chattanooga Sportsbar stillen, von der aus man das Geschehen an den Kletterwänden durch eine Scheibe verfolgen kann.

Gesundheit

Personen mit gesundheitlichen Einschränkungen, wie Nacken-, Rücken-, oder Herzproblemen raten wir vom Klettern ab. Das gleiche gilt für schwangere Frauen und Personen, die vor Kurzem operiert wurden.

Taschen und Wertsachen

Eure Taschen, Jacken und Schuhe könnt ihr in unseren Schließfächern deponieren. In den Kletterbereich selbst darf nichts mitgenommen werden. Dies gilt sowohl für die Kletterer als auch für die Begleitpersonen.